Kraftstoffverbrauch: 6,0 l/100 km(kombiniert)1; CO2-Emissionen; 134 g/km (kombiniert)1

DER NEUE FORD PUMA ST

DEMNÄCHST VERFÜGBAR

Die nächste Generation der Ford Performance. Der neue Ford Puma ST ist unser allererster Crossover SUV in Europa, der die Performance Gene der Ford ST-Reihe in sich trägt.

Ein turbogeladener 1,5-l-EcoBoost-Benzinmotor liefert beeindruckende 200 PS (147 kW) bei einem maximalen Drehmoment von 320 Nm.

In nur 6,7 Sekunden erzielt der neue Ford Puma ST eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h. Dabei vereint er die Alltagstauglichkeit eines Crossover SUV mit dem atemberaubenden Fahrerlebnis eines Ford Performance-Modells.

Zu den weiteren Highlights des neuen Ford Puma ST gehören vier wählbare Fahrmodi, ein sportliches Fahrwerk, markante 19-Zoll Leichtmetallräder und das charakteristische ST-Styling für puren Fahrspaß.

Kraftstoffverbrauch: 6,0 l/100 km (kombiniert)1; CO2-Emissionen: 134 g/km (kombiniert)1

FÜR EIN AUFREGENDES FAHRERLEBNIS

Gestalten Sie Ihr Fahrerlebnis ganz individuell mittels wählbarer Fahrmodi, indem Sie das Ansprechverhalten des Gaspedals, die Lenkung und sogar das Schaltverhalten an Ihren Fahrstil anpassen. Es gibt vier verschiedene Modi: „Normal“, „ECO“, „Sport“ und „Rennstrecke“. Jede Einstellung sorgt durch Anpassung des Motor-Mappings, der Drosselklappen und des Lenkverhaltens sowie der Traktions- und Stabilitätseinstellungen für die entsprechende Feinabstimmung des Fahrzeugs. Bei Wechsel des Fahrmodus passt die digitale 12,3“ Instrumententafel (31,2 cm Bildschirmdiagonale) jeweils entsprechend der Auswahl die Anzeige und Farbe an.

ATEMBERAUBENDE PERFORMANCE

Entwickelt für den puren Fahrspaß: Der neue Ford Puma ST bietet die optimale Balance aus starker Leistung und bemerkenswerter Effizienz. Der leistungsstarke 1,5-l-EcoBoost-Benzinmotor mit Turboaufladung bietet 200 PS (147 kW) sowie ein maximales Drehmoment von 320 Nm und beschleunigt in nur 6,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

BEEINDRUCKENDES PLATZANGEBOT

Der neue Ford Puma ST verfügt über ein innovatives Laderaumkonzept, die sogenannte Ford MegaBox. Sie macht diesen Crossover SUV zu einem echten Raumwunder. Die Ford MegaBox bietet nicht nur zusätzlich bis zu 81 Liter Stauraum und kann bei Bedarf bis zu 115 cm hohe Gegenstände aufnehmen, sie ist auch wasserabweisend und verfügt über ein Ablaufventil. Dadurch kann sie leicht mit Wasser gereinigt werden und ist somit der ideale Platz für nasse Stiefel oder schmutzige Sportausrüstung.

STARKER SOUND MIT B&O

Ihre Lieblingsmusik verdient auf jeder Fahrt den besten Sound. Und genau diesen liefert das B&O Sound System by Bang & Olufsen im neuen Ford Puma ST. Das 10-Lautsprecher-System besticht mit kraftvollen 575 Watt inklusive Subwoofer. Dieses erstklassige Audiosystem wurde speziell auf den neuen Ford Puma ST abgestimmt. Hierbei wurden unterschiedlichste Fahrbedingungen berücksichtigt – damit Sie in jeder Situation die bestmögliche Klangqualität genießen können. Freuen Sie sich auf ein überwältigendes Sound-Erlebnis in Ihrer persönlichen Konzerthalle: dem neuen Ford Puma ST.

DIE NÄCHSTE STUFE DER KOMMUNIKATION

Ford SYNC 32 ist die Weiterentwicklung unserer erfolgreichen Kommunikations- und Entertainmentsysteme. Es vereinfacht die Benutzung verschiedener Funktionen Ihres Fahrzeuges. So können Sie wie bei Ford SYNC über die Freisprecheinrichtung bequem Telefonate führen, Ihre SMS vorlesen lassen und sogar darauf antworten. Zusätzlich können Sie das Audiosystem und die Navigation per Sprache oder über den kapazitiven Touchscreen mit 20,3 cm Bildschirmdiagonale (8 Zoll) bedienen. Ford SYNC 3 verfügt nicht nur über die AppLink-Funktion, sondern bietet mit Apple CarPlay und Android Auto weitere Konnektivitätslösungen.

    Ford KA+Ford FiestaFord Fiesta STDer neue Ford FiestaFord B-MAXFord Tourneo CourierFord EcoSportFord FocusFord Focus ElectricFord Focus STFord Focus RSFord C-MAX/Grand C-MAXFord Tourneo ConnectFord KugaFord Kuga VignaleFord MondeoFord Mondeo HybridFord Mondeo VignaleFord MustangFord GalaxyFord S-MAXFord S-MAX VignaleFord EdgeFord Edge VignaleDer neue Ford GTFord Tourneo CustomFord RangerDie Ford Tourneo FamilieFord PerformanceFord ST-LineFord Transit CourierFord Transit Courier KombiFord Transit ConnectFord Transit Connect KombiFord Transit CustomFord Transit Custom KombiFord TransitFord Transit KombiFord Transit BusFord Transit FahrgestelleFord RangerDie Ford Tourneo FamilieFord Tourneo CourierFord Tourneo ConnectFord Tourneo CustomFord FreizeitmodelleSortimo „Euroline“ UmbauSortimo „Business Edition“-UmbauWestfalia „Nugget“-UmbauFord Transit Basisfahrzeug für Reisemobile



    [1] Hinweis zu Kraftstoffverbrauch (in l/100 km), Stromverbrauch (in kWh/100km) und CO2 Emissionen im Fahrbetrieb (in g/km): Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt.

    Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 hat das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzt. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren.

    Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und unter http://www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

    [2] Ford SYNC 3 mit AppLink und Touchscreen ist die konsequente Weiterentwicklung unserer Kommunikations- und Entertainmentsysteme. Durch eine erweiterte Sprachsteuerung und den neuen, kapazitiven Touchscreen mit bis zu 20,3 cm Bildschirmdiagonale lässt sich das System noch intuitiver bedienen. Ford SYNC 3 setzt ein kompatibles Mobiltelefon voraus. Hinweis: Einige Funktionen von SYNC 3 benötigen eine Mobilfunkverbindung, wodurch abhängig von Ihrem Mobilfunkvertrag Kosten anfallen können.  Verfügbare Funktionen sind abhängig vom Mobiltelefon-Typ. In unserem Ford SYNC Portal erhalten Sie alle Infos zur Kompatibilität mit Mobiltelefonen.

    Bildmaerial: https://media.ford.com